petra1_edited.jpg

Petra Narimani, Dr. (Phil.), Dipl.-Sozialarbeiterin und Sozialpädagogin, war  nach einer früheren Ausbildung zur Justizbeamtin und längeren Arbeitsaufenthalten in Ecuador und Vietnam in unterschiedlichen Bereichen der Sozialen Arbeit tätig. Zuletzt arbeitete sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt PartKommPlus an der Katholischen Hochschule für Sozialwesen (KHSB). Derzeit ist sie Lehrbeauftragte im Bereich "Gesundheitsbezogene Soziale Arbeit" an der Evangelischen Hochschule in Berlin (EHB).

Sie hat sich spezialisiert auf Themen rund um die Bereiche Migration, Sucht und Partizipative Forschung und ist Mitglied des Senior Expert Service (SES).